Menü Menü
 
Gremien

Gemeinsam die Weichen stellen

 

Die Hochschule für Musik und Tanz Köln besitzt im akademischen Bereich ein Selbstverwaltungsrecht. Das bedeutet, dass sie auf diesem Gebiet ihre Angelegenheiten selbst und eigenverantwortlich zu regeln hat. Wichtige Weichenstellungen in der konzeptionellen Zielausrichtung der Arbeit unserer Hochschule, Stellenbesetzungen aber auch Einschreibungs-, Prüfungs-, und Studienordnungen etc. werden gemeinsam diskutiert und realisiert. Notwendig hierfür ist die inhaltliche und koordinierende Zusammenarbeit von Rektorat, Verwaltung, Lehrenden und Studierenden, die vorrangig auf den Ebenen der Gremien (Senat, Fachbereichsräte, fächerübergreifende "Gemeinsame Kommissionen" und des Kunsthochschulbeirat des Landes NRW) stattfindet.

Darstellung anpassen

Schriftgröße