Menü Menü

Bachelor of Music

Laute

Schwerpunktmäßig stehen die Renaissance- und die Barocklaute im solistischen Bereich im Vordergrund. Es wird ein umfassender Überblick über sämtliche Bereiche der solistischen Lautenliteratur vermittelt, indem Werke der wichtigsten Vertreter der unterschiedlichen nationalen Stile dieser drei Jahrhunderte erarbeitet werden. Im Unterricht finden instrumentenspezifische Interpretationsprinzipien gleichermaßen Beachtung wie fachübergreifende Aspekte der historisch-informierten Aufführungspraxis. Zweiter Schwerpunkt ist das Basso Continuo Spiel auf den unterschiedlichen Instrumenten der Lautenfamilie im historischen Einsatz vom lautenbegleiteten Sololied bis hin zur Barockoper.
Da Konrad Junghänel neben seiner jahrzehntelangen Erfahrung als Lautenist auch über eine sehr erfolgreiche Laufbahn als Ensembleleiter und Operndirigent zurückblicken kann, ermöglicht er den Studierenden viele praxisbezogene Einblicke und Informationen, die beim Eintritt ins Berufsleben sehr behilflich sein können.

Darstellung anpassen

Schriftgröße