Menü Menü
 
Kommunikation und Fundraising

Wir sorgen dafür, dass der Ball rollt

 

Die Stabsstelle für Kommunikation und Fundraising ist sowohl für die Außendarstellung der Hochschule für Musik und Tanz Köln als auch für die interne Kommunikation zuständig. Sie schafft in enger Zusammenarbeit mit der Hochschulleitung die Rahmenbedingungen für kulturelle Aktivitäten und fungiert als Mittler zwischen der Verwaltung und dem künstlerischen Bereich der Hochschule. Zudem ist Sie Ansprechpartner für alle externen Partner und Institutionen.

Das bedeutet: In der Stabsstelle sind alle Aufgaben zusammengefasst, die für die Außenpräsentation und -wirkung der Hochschule wesentlich sind:

  • die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • die interne Kommunikation
  • das Marketing
  • das Fundraising
  • der Aufbau und die Pflege von Kooperationen und Netzwerken (z.B. mit der Stadt Köln, der Philharmonie, der Oper Köln, dem WDR etc.)
  • die Entwicklung von Projekten, die strategische Planung von neuen Veranstaltungsformaten und die Entwicklung bestehender Projekte (wie z.B. der Voc.Cologne)
  • das Management des Internationalen Musikwettbewerbs Köln
  • die Pflege der Internetpräsenz, sozialer Plattformen wie Facebook, die Erstellung von Videos

Jede Mitarbeiterin trägt mit ihrem Engagement und Qualifikationen zum Gelingen dieses großen Aufgabengebietes bei. 

Die Aufgabengebiete der einzelnen Mitarbeiter:

Leitung, Pressesprecherin
Dr. Heike Sauer

Assistenz der Leitung
Jeanette Seifert 

Veranstaltungskalender, hochschulinterne Wettbewerbe
Julia Dittrich

Digitale Medien / Internet
Silke 
Gutermuth

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Konzertbüro Aachen
Heike 
Weitz

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Konzertbüro Wuppertal
Susanne 
Klaus

Kontakt

Darstellung anpassen

Schriftgröße