Menü Menü

Master of Arts

Tanzwissenschaft

Die Hochschule für Musik und Tanz Köln ist eine der wenigen deutschen Institutionen, an denen Tanzwissenschaft als eigenständiges Studienfach in einem interdisziplinären, viersemestrigen Masterstudiengang angeboten wird. Der 4-semestrige Masterstudiengang bietet ein vertiefendes, forschungsorientiertes Studium der Tanzwissenschaft und geschieht in direkter Anbindung an das Deutsche Tanzarchiv Köln und in der Vernetzung mit den beiden weiteren Studiengängen B.A. Tanz und MA Tanzvermittlung im Zeitgenössischen Kontext.

Studieninhalte
Das Studium vermittelt historische, künstlerische und soziale Forschungsperspektiven auf den Tanz. Dazu gehören Studien zur Methodik der Historiografie, der Choreografie und Ästhetik des Tanzes, die Auseinandersetzung mit den Möglichkeiten der Bewegungsanalyse und praktische choreografische und dramaturgische Projekte sowie Körper-, Medien- und postkoloniale Theorien. Projekte im Bereich der Choreografie und Dramaturgie runden das Studium ab. Zugleich wird die Vernetzung mit der regionalen und nationalen Tanzszene gefördert.

Studienziele
Ziel des Studiengangs ist die Förderung komplexen theoretischen Denkens, wissenschaftlicher Methoden und ihrer kritischen Reflexion sowie die Förderung des Austausches zwischen Theorie und Praxis.
Studierende können in eigenständigen und betreuten Projekten anwendungsorientiert studieren.

Studierenden absolvieren im Laufe von 4 Semestern insgesamt 6 Module.

Mehr Informationen zu Bewerbung, Studienverlauf und Perspektiven unter: zzt.hfmt-koeln.de unter info.zzt-tanzwissenschaft(at)hfmt-koeln(dot)de

 

 

Darstellung anpassen

Schriftgröße