Menü Menü
 
Morgen

Konzerte und Veranstaltungen

 
30.06.17

Chorkonzert

Freitag, 12:30 Uhr, Johanneskirche (Düsseldorf)
 

mit dem Kammerchor der Hochschule für Musik und Tanz Köln Leitung: Prof. Peter Dijkstra

Werke von Britten, Stanford, Strawinksy und Kodály

Eintritt:
frei
Adresse:
Martin-Luther-Platz 39, 40212 Düsseldorf
30.06.17

Sinfonietta 104

Freitag, 19:30 Uhr, Konzertsaal (Köln)
 

Orchester der Schulmusikstudierenden der HfMT Köln
Leitung: Yorgos Ziavras

Werke von Bedrich Smetana, Cecil Forsyth und Antonin Dvorak
Organisation: Katja Lasser und Lucia Gatzweiler


Bitte beachten Sie: Bei Veranstaltungen im Konzertsaal mit hohem Besucheraufkommen sind wir aus Brandschutzgründen verpflichtet, auf die Abgabe von Mänteln, Jacken, großen Taschen, Rucksäcken etc. zu bestehen. Bitte haben Sie dafür Verständnis.

Eintritt:
frei
Adresse:
Unter Krahnenbäumen 87, 50668 Köln
30.06.17

Cembaloabend

Freitag, 19:30 Uhr, Kammermusiksaal (Köln)
 

mit Studierenden der Klasse Prof. Michael Borgstede

Eintritt:
frei
Adresse:
Unter Krahnenbäumen 87, 50668 Köln
30.06.17

aix_piano: Martin Stadtfeld

Freitag, 20:00 Uhr, Konzertsaal (Aachen)
 

Die vierte Saison von aix_piano findet ihren Abschluss im Recital von Martin Stadtfeld. Auch hier steht Bach mit seinem Italienischen Konzert am Anfang des Abends. Die darauf folgenden kompletten Etüden op.10 und 25 von Frederic Chopin präsentiert Martin Stadtfeld in absolut ungewöhnlicher Weise: Zwischen einzelnen Gruppen von Etüden wird er improvisieren und damit eine Praxis wieder aufleben lassen, die frühere Generationen von Pianisten regelmäßig im Konzertleben ausgeübt haben.

aix_piano ist eine Kooperation mit WDR3. Das Konzert wird mitgeschnitten und zu einem späteren Zeitpunkt im Rahmen der Reihe WDR3Konzert ausgestrahlt. Die Künstlerische Leitung von aix_piano hat Prof. Michael Rische.

Martin Stadtfeld hat sich in den letzten 10 Jahren als einer der führenden Interpreten der Musik Johann Sebastian Bachs und der deutschen Romantik etabliert. Im Jahr 2002 gewann er den ersten Preis beim Bach-Wettbewerb in Leipzig. Eine daraufhin bei Sony Classical erschiene Einspielung der „Goldberg-Variationen“ von Bach gelangte auf Platz eins der deutschen Klassikcharts und wurde mit dem Echo Klassik ausgezeichnet.

Eintritt:
25 Euro / erm. 12 Euro
Tickets:
aix_piano@mrische.de
Adresse:
Theaterplatz 16, 52062 Aachen
 

Alle Einträge öffnen
Alle Einträge schließen


Nach Standort filtern

Darstellung anpassen

Schriftgröße