Menü Menü

Eine weitere Qualitätsstufe stellen die Studiengänge Master of Music Oper bzw. Master of Music Konzert sowie Master of Music Liedgestaltung für Pianisten dar, die konsekutiv auf die Bachelor-Studiengänge aufbauen und deren Zugangsvoraussetzung eine eigene Eignungsprüfung nach erfolgreichem Bachelor-Abschluß ist. Sie sind vor allem praxisorientiert und ermöglichen den Studierenden im Zuge ihrer Curricula mit Konzerten und Opernproduktionen in der Hochschule selbst sowie in Kooperation mit nordrheinwestfälischen Theatern, der Kölner Philharmonie, dem WDR sowie anderen Kulturträgern der Region direkten beruflichen Kontakt.

 

Der traditionelle Studiengang Liedgestaltung für Pianisten führt Studienabsolventen mit dem Hauptfach Klavier in die Kunst des Liedbegleitens ein und bildet sie mit der Erarbeitung des deutsch- und fremdsprachigen Liedrepertoires zu professionellen Liedbegleitern aus.

 

Außerdem haben besonders begabte und aussichtsreiche junge KünstlerInnen die Möglichkeit, in dem Studiengang Konzertexamen, einem Solistenstudiengang von hoher Exzellenz, ihre besonderen Fähigkeiten und Begabungen zu perfektionieren.

Darstellung anpassen

Schriftgröße