Menü Menü
 
Rückmeldefristen

 

Sie werden automatisch zurückgemeldet, wenn die Gebühren fristgerecht auf dem Konto der Hochschule für Musik und Tanz Köln eingegangen sind.

Beurlaubte Studierende erhalten grundsätzlich keine Semestertickets.

Rückmeldefrist für das Sommersemester 2017

09.01.2017 - 20.01.2017

Nachfrist bis 27.01.2017 (mit 30,00 € Mahngebühr).

Überweisung Standort Köln

Bitte überweisen Sie folgende Gebühren für den Standort Köln:

262,15 € (Sozialgebühren, Semesterticket, NRW-Ticket)  

Überweisung Standort Wuppertal

Bitte überweisen Sie folgende Gebühren für den Standort Wuppertal: 

291,38 € (Sozialgebühren, Semesterticket, NRW-Ticket) 

Überweisung Standort Aachen

Bitte überweisen Sie folgende Gebühren für den Standort Aachen: 

255,97 € (Sozialgebühren, Semesterticket, NRW-Ticket) 

Kontodaten - Wichtig: Neuer Verwendungszweck für SoSe 17

Für alle drei Standorte sind die Gebühren auf dasselbe Konto einzuzahlen. Bitte geben Sie unbedingt den neuen Verwendungszweck für das Sommersemester 2017 an:

Empfänger: LANDESKASSE DÜSSELDORF

Kreditinstitut: HeLaBa

Konto-Nr.: 1637719

Bankleitzahl: 300 500 00

BIC (oder auch S.W.I.F.T.): WELADEDD

IBAN: DE92300500000001637719

Bitte zwingend angeben!

Verwendungszweck: 95000000980/Name: <Ihr Name>/Matrikel-Nr.: <Ihre Matrikelnummer>

 

 

 

Darstellung anpassen

Schriftgröße